Beschreibung

Erlebe wie homee dein Zuhause smarter macht ...

Das homee Prinzip:

1. Produkt(e)
Mit homee kannst du Produkte unterschiedlicher Funktechnologien und Herstellern steuern. Momentan unterstützt homee WLAN, Z-Wave, EnOcean und ZigBee.

2. homee
Der weiße Brain Cube deines homees verbindet sich mit deinem Heim-Netzwerk und vielen WLAN-fähigen Geräten. Die bunten Würfel erweitern ihn um Z-Wave, EnOcean und ZigBee-Funk.

3. App
Du benötigst nur diese App auf deinem iPhone oder iPad, um dein Zuhause immer im Blick zu haben. Dadurch wird es zur Fernbedienung für dein Zuhause.

Neuheiten

Version 2.31

## Features
* Für jeden Benutzer kann nun ein Anwesenheitsstatus hinterlegt werden. Dieser kann über Geofence oder Homeegramme geändert werden und ist als Auslöser und Condition in Homeegrammen verfügbar.
* In Geräte- und Wetter-Auslösern und -Bedingungen kann der Wert nun mit dem Wert eines anderen Geräts verglichen werden
* E-Mail-Benachrichtigungen sind jetzt in Homeegammen und für Systemevents verfügbar.
* Dropbox kann nun als Speicherziel für automatische Backups und den Verlaufsdatenexport verwendet werden
* Unterstützung für neue EnOcean-Geräte (AFRISO + Eltako/PioTek Tracker)
* Unterstützung für neue Z-Wave-Geräte (Qubino)
* Die App ist jetzt auch für Macs mit Apple Silicon verfügbar

## Verbesserungen
* Beim Hinzufügen von neuen Geräten kann nun auch der EAN-Code auf der Verpackung abgescannt werden um die passenden Anleitung anzuzeigen
* Die automatische Standortbestimmung kann nun auch manuell ausgelöst werden
* Der Prozess zum Verknüpfen von Geräten wurde vereinfacht
* Wenn das Versenden von Push-Nachrichten fehlschlägt steht das nun im Tagebuch
* Die Anzeige für Zeit- und Datums-Picker wurde für iOS 14 angepasst

## Fehlerbehebungen
* Ein Fehler bei dem hinter Slidern machmal ein Textfeld angezeigt wurde ist nun behoben
* In den Benutzereinstellungen für Push- und E-Mail-Benachrichtigungen ändern die Schalter beim Scrollen nun nicht mehr ihren Wert
* Die Verlaufsdaten eines Geräts werden nun angezeigt, wenn die App im Hintergrund war und wieder geöffnet wird
* Im Einrichtungsprozess wird die Suche nach dem homee im Netzwerk nun wie gedacht mehrfach wiederholt
* Die Core Release notes können nun auch nach dem Start des Updates geöffnet werden
* Minor Text fixes

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
2,587 Bewertungen

2,587 Bewertungen

julius155 ,

Große integrative Plattform

homee ist nichts für Zeitgenossen, die quick and dirty eine 08/15 „Hausautomation“ aus dem Discounter für buntes Licht kaufen. homee bedarf der strategischen Planung von Schaltungen, Szenen, Bedingungen etc. , um funkstandardübergreifend seine individuelle Konfiguration zu modellieren. Das kann sehr einfach erfolgen aber auch beliebig komplex werden. Dank einer ambitionierten Community kann man dies mit Gleichgesinnten im (dt.) Forum diskutieren und Lösungen erörtern. Der Hersteller schaltet sich dabei gerne auch mal ein und gibt Tipps und Hinweise. Alles in allem eine sehr gelungene und überzeugende Plattform, die herstellerübergreifend gute Lösungen für die Hausautomation bietet. Das User Interface bleibt dabei immer strukturiert und einfach zu bedienen.

e.mohr ,

Strukturiert und umfangreich und zuverlässig

Ich nutze Homee im Eigenheim seit ca. 3 Jahren und bin mit der Flexibilität, den Aufbau und den möglichen Einstellungsumfang sehr zufrieden. Das System läuft stabil und zuverlässig. Probleme hatte ich bis her keine,- weder mit den Homee Geräten oder der Software. Sehr empfehlenswert.

Vor dem Kauf eines Gerätes (zigbee, zwave etc. ) sollte man jedoch prüfen, ob Homee das Gerät auch unterstützt. Sonst wird eine Kopplung nicht bzw. Nur eingeschränkt funktionieren.
Für das nächste Update wären Widgets auf dem Homescreen (IOS14) eine tolle Sache.

Steffen Ha ,

Tolle Gesamtlösung für ein automatisiertes Zuhause

Homee bietet mit seinen vielen unterstützten Geräten und Funkstandards sicher eines der flexibelsten Systeme mit denen man sein Haus automatisieren, überwachen und komfortabler gestalten kann. Die App dazu funktioniert bisher Problemlos (bis auf dass ich nach der Ersteinrichtung die Datenbank zurücksetzen musste, damit die Aufzeichnung der Sensor zustände funktioniert.) Aber seit dem ist alles gut. Ich hoffe das Homeeteam arbeitet weiterhin so gut, an einer stetigen Erweiterung der unterstützten Geräte und der Funktionen der App.

App-Datenschutz

Der Entwickler (homee GmbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch