iPhone-Screenshots

Beschreibung

NAH SH - Ihr persönlicher Fahrplan für den Nahverkehr in Schleswig-Holstein.

Mit der NAH.SH-App haben Sie Ihren persönlichen Fahrplan immer in der Tasche und können ganz bequem alle Informationen abrufen, die Sie für Ihre nächste Fahrt mit dem Nahverkehr brauchen. Studierende schleswig-holsteinischer Hochschulen können ihr landesweites Semesterticket direkt in die App laden.

Die NAH SH-App bietet folgende Funktionen:

Einen individuellen Routenplaner für Bahn und Bus in Schleswig-Holstein: Von Ihrem aktuellen Standort, einer bestimmten Adresse, der nächsten Bushaltestelle oder einem Bahnhof Ihrer Wahl errechnet der Routenplaner für Sie die beste Verbindung zu Ihrem Ziel und zeigt Ihnen die genauen Entfernungen und Fußwege, aber auch Gleise und Umstiegszeiten an. Durch die Ortungsfunktion der App wird ganz automatisch aus den Informationen zu Ihrer Umgebung die optimale Verbindung ermittelt. Über die Einstellungen können Sie Ihre Suche verfeinern.

Eine Haltestellenübersicht mit den nächsten Ankunfts- und Abfahrtszeiten und einer Umgebungskarte ermöglicht Ihnen eine Orientierung – wenn Sie sich vor Ort zurechtfinden möchten, aber auch, wenn Sie sich von unterwegs informieren.

Eine Kartenansicht Ihres aktuellen Standortes und der Umgebung mit allen Haltstellen erleichtert Ihnen die Planung Ihrer nächsten Fahrt mit Bahn und Bus. In Ihren Einstellungen können Sie die Anzeige individuell anpassen.

Tarifinformationen und verschiedene Fahrkarten, bekommen Sie direkt mit den Verbindungsvorschlägen angezeigt. So können Sie sehen, was Ihre nächste Fahrt kostet und welche Fahrkarte für Sie die günstigste ist.

Echtzeitdaten lassen Sie rechtzeitig wissen, ob Ihr Zug oder Bus pünktlich ist. So können Sie im Zweifel einfach umplanen.

Informationen bei Störungen erhalten Sie per Push-Funktion, wenn Sie in der App Benachrichtigungen aktivieren.

Das Anlegen von Favoriten lässt Sie häufig genutzte Start- oder Zielorte unter „Meine Adressen“ abspeichern, die Sie so noch schneller verwenden können.

Neuheiten

Version 5.4.1

- Bugfixes und Optimierungen

Bewertungen und Rezensionen

2.5 von 5
115 Bewertungen

115 Bewertungen

Alucad56 ,

Potential nach oben

Nutze die App gezwungenermaßen für mein Semesterticket.
Folgende Dinge sollten bitte auf jeden Fall verbessert werden!:
-die App ist ein unglaublicher Stromfresser. Selbst wenn sie im Hintergrund läuft damit ich das Ticket schnell abrufen kann und der nette Bahnmitarbeiter nicht warten muss.
-unglaubliche Ladezeiten, trotz LTE, keine Ahnung ob es an euren Servern liegt oder die App unsauber Programmiert ist.
- Menüführung nicht intuitiv, warum kann man nicht von jedem Teil der App auf das Ticket zugreifen und muss jedes Mal ganz zurück gehen?

AbCdEfG132457689 ,

QR Code

Ich nutze die App für mein Semesterticket. Somit kann ich nur für diese Anwendung etwas schreiben. Fünf Sterne würde es von mir geben, wenn die automatische Helligkeitsregulierung beim vorzeigen des QR Codes hinzugefügt wird. Aus der Gewohnheit heraus tippe ich immer auf ebendiesen, jedoch bleibt der Bildschirm dunkel. Da bitte mal mit den Kollegen vom Bahnnavigator sprechen.

tuer_igel ,

Läd zu häufig neu!

Es kommt zu häufig vor, dass die App neu lädt, auch wenn ich das Handy nur sperre und keine andere Anwendung nutze. Dann ist die eben betrachtete Verbindung weg, oder ich muss das Ticket das ich schnell vorzeigen wollte neu anwählen. Nervt.

App-Datenschutz

Der Entwickler, HaCon Ingenieurges. mbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch