Roborock 4+

Beijing Roborock Technology Co., Ltd.

    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

WIRKLICH SMARTE KARTIERUNG
Nach seinem ersten Einsatz bei dir zu Hause zeigt dir dein Roborock-Roboter deinen Grundriss an und teilt deine Räume automatisch ein, so dass du individuell Anpassungen vornehmen kannst.

ERWEITERTE ZEITPLANUNG
Leg mehrere Zeitpläne fest, von stündlich über täglich bis hin zu wöchentlich, wobei du mit jedem Zeitplan andere Räume ansteuern kannst. Du kannst beispielsweise nach dem Frühstück die Küche reinigen und anschließend das ganze Haus, wenn alle aus dem Haus sind.

ANPASSBARE REINIGUNG
Pass die Reinigung an die Anforderungen der einzelnen Räume an. Erhöhe die Saugleistung für das Kinderzimmer, verwende mehr Wasser für geflieste Küchen und verringere die Saugleistung, wenn du Ruhe brauchst. Du hast die Kontrolle.

ZONENREINIGUNG
Definier bis zu fünf Zonen und reinige jede Zone bis zu dreimal, wenn du hartnäckigen Schmutz beseitigen willst oder nicht gleich ganze Räume reinigen musst.

SPERRZONEN
Du kannst bis zu 10 Sperrzonen und 10 unsichtbare Wände einrichten, um dicke Teppiche zu vermeiden, Roboter von empfindlichen Kunstwerken fernzuhalten und vieles mehr – und das alles ohne zusätzliche Hardware.

MULTI-LEVEL-KARTENBILDUNG
Speichere bis zu vier Karten in deiner Wohnung und pass die Reinigung an jeden Boden an. Dein Roboter erkennt den Boden, auf dem er sich befindet, automatisch, so dass du ihm einfach bei der Arbeit zusehen kannst.

ECHTZEIT-ANSICHT
Beobachte, wie sich dein Roboter durch dein Haus bewegt, und sieh die genaue zurückgelegte Route und alle Hindernisse, die er auf seinem Weg vermieden hat.

Funktionskompatibilität:
– Multi-Level-Kartenbildung ist verfügbar für S7 MaxV, S7, S6 MaxV und S5 Max.
– Hindernisvermeidung ist nur für S7 MaxV und S6 MaxV verfügbar.
– Die raumspezifische Absaugplanung ist für S7 MaxV, S7, S6 MaxV und S5 Max verfügbar.
– Das raumspezifische Wischen ist für S7 MaxV, S7, S6 MaxV und S5 Max verfügbar.

Kontakt
Kundenservice-Telefon: 400-900-1755 (Festland China), 855-960-4321 (USA), 1800-413-621 (Australien), 1566-5534 (Südkorea), 0120-992-878 (Japan)

E-Mail: service@roborock.com (Festland China), support@roborock-eu.com (EU), service@roborock.com.au (Australien), support@roborock.co.kr (Südkorea), support@roborock.jp (Japan), support@roborock.com (Andere Regionen)

Neuheiten

Version 3.1.24

Fixed a bug that caused the time to display abnormally in Roborock App when the mobile phone system is in some language.

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
13.199 Bewertungen

13.199 Bewertungen

Roborock-User84 ,

Das bisschen Haushalt macht sich von allein…

Dank dem Roborock bin ich ein bisschen näher dran an dem oben erwähnten Liedtext 🤣
Nun habe ich immer einen krümel- und sandfreien Boden und nicht wie in der Vergangenheit nur die 10min nach dem Saugen und Wischen. Für genügend Sand und Krümel für Roborock sorgen die Kinder… Ich hatte zum Testen den S5 (ohne vibrierende Platte beim Wischen) und jetzt den S7 und stelle keinen großen Unterschied fest. Mir fehlt der Haartrenner den der S5 noch hatte, jetzt nehme ich eine Nagelschere, um die Haare die sich um alle rotierenden Rollen oder Räder wickeln, abzuschneiden. Wenn mal eine Tür geschlossen ist hat der Roborock beim nächsten Start manchmal Schwierigkeiten den ausgewählten Raum zu finden, obwohl aktuell die Tür wieder offen steht. Das nervt, weil das ausgerechnet natürlich dann passiert, wenn ich ihn von unterwegs los schicken möchte. Kein Ahnung, ob das was mit der Software oder mit mir zu tun hat. Alles im Allem würde ich ihn auf jeden Fall immer wieder kaufen, er ist ein echter Gewinn für meinen Haushalt. Und das sagt sogar mein Mann🤣

Wetteräse ,

Probleme mit der Anmeldung, mit schneller Lösung 👍

Ich konnte mich plötzlich nicht mehr in der App anmelden. Die Änderung des Passwortes brachte keine Besserung. Ich bin fast verzweifelt. Immer wurde der Fehler „Benutzername oder Passwort falsch“ angezeigt. Dann habe ich denn Support kontaktiert und bekam auch schnell eine Antwort. Man muss genau auf die Schreibweise des Benutzernamens achten. Da es sich meist um die E-Mail- Adresse handelt, muss man genau darauf achten, wie man das Konto eingerichtet hat, also Groß - und Kleinschreibung beachten, gerade der erste Buchstabe ist entscheidend. Somit war mein Thema vom Tisch. Uff! 😅 Das hat übrigens schon ein andere User hier in den Bewertungen geschrieben.

ciauii ,

Fehler mit iPhone 8 behoben

Mit dem neuesten Release wurde der Fehler behoben, wo beim Setup der „Weiter“-Button mit dem iPhone 8 (oder kleiner) nicht erreichbar war. Damit funktioniert die App jetzt einwandfrei, mal abgesehen von einer Handvoll mangelhafter Übersetzungen.
Positiv zu erwähnen auch der sparsame Umgang mit Flash-Speicher: die App wiegt weniger als 20 MB. Andere (Hybrid-)Apps sollten sich daran ein Beispiel nehmen.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Beijing Roborock Technology Co., Ltd., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle