iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit der „Bosch Smart Camera“ App können Sie sowohl das Livebild als auch aufgezeichnete Videos von bis zu 10 Bosch Smart Kameras abspielen. Unterstützt werden die Eyes Außenkamera und die 360° Innenkamera von Bosch. Alle Funktionalitäten der Kamera wie Privatsphären-Modus, Rotation und Beleuchtung lassen sich mittels der App steuern.

Hinweis: Die Robert Bosch GmbH ist Anbieter der Bosch Smart Camera App. Die Robert Bosch Smart Home GmbH bietet alle Services zu der App an.

Neuheiten

Version 1.12.1

Weniger Fehler und Crashes
• Mit diesem App-Update haben wir diverse Fehler und einige App-Crashes behoben.

Bewertungen und Rezensionen

4,5 von 5
6.990 Bewertungen

6.990 Bewertungen

alles richtig gemacht ,

Katzenwächter

Ich habe die Bosch Innencamera 360 und die dazu gehörige App neu um meine Katze und die Katzenklappe zu überwachen da oft Kater aus der Nachbarschaft ins Haus kommen. Jetzt werde ich zuverlässig gewarnt und kann einschreiten. Die Kamera ist grandios. Bild Video und Ton sind von überragender Qualität. Die 360 Grad Drehung und der Bewegungssensor funktionieren einwandfrei. Die App hat tolle Funktionen. Die Ausnahmen der Funktionen nach Tagen und Stunden sind ebenso gut wie die Möglichkeit zu entscheiden ob nur Video oder Bild. Die Sensitivität der Möglichkeiten ist einstellbar. Das Wlan muss stark sein. Wenn es was zu bemängeln gibt dann die hakelige Versenkung des Kameraauge. Da muss ich ziemlich heftig drauf rum klopfen. Wenn das Kabel jetzt noch länger wäre und / oder die Kamera einen Akku hätte wäre alles perfekt. Die App jedenfalls macht was sie soll. Zuverlässig und einfach zu bedienen.

Bernd aus S. ,

Kamera verliert öfters das WLAN

Ich habe zwei Kameras installiert.
Die an der Garage ist weiter vom Router entfernt als die an der Haustüre.
Die Kamera an der Garage steigt 10 bis 15 mal am Tag aus dem Wlan aus und oft auch nach undefiniert langen Unterbrechungen wieder ein. Ich habe trotz eines WLAN-extenders, der nun 8 Meter von der Kamera entfernt steht, keine stabile Verbindung zu der Kamera.
An beiden Kameras kommt es immer wieder vor, dass Ereignisse nicht aufgezeichnet werden, obwohl die Kamera eine Bewegung erkennt (Sensor stellt Bewegung fest, da das Licht an der Kamera einschaltet).
Für mich wäre es noch sehr wünschenswert dass die Aufzeichnungsdauer einstellbar wäre und diese auch längere Intervalle aufzeichnen kann.

Tortie xy ,

Zufrieden

Ich nutze die App jetzt seit zwei Tagen, bin zufrieden. Man muss sich natürlich etwas damit beschäftigen. Das einstellen des Arbeitsbereiches der Kamera, die grüne Flächenmarkierung, habe ich nicht auf Anhieb, sondern eher durch Zufall gefunden. Trotzdem, ich habe noch keine Schwachstellen gefunden. Auch bei mir verabschiedet sich gelegentlich eine Kamera, das liegt aber an der Entfernung zum Repeater und die Übertragung dauert auch etwas, das liegt an meiner, eher Mäßigen Internet Geschwindigkeit. Verbesserungsvorschlag wäre eine Empfindlichkeitseinstellung, Reichweite für den Dämmerungsschalter, evtl. gekoppelt an den grünen Bereich der Kamera und eine bessere Erstellung dieses und des Privatbereiches, diese Viereckfunktion, die dann auch noch immer im Vordergrund zu sehen ist, so das Personen im Arbeitsbereich der Kamera nur teilweise (ohne Kopf) gezeigt werden, ist verbesserungsfähig. Wenn jemand unberechtigt mein Grundstück betritt, dann möchte ich auch wissen wie er aussieht. Besser also, die schwarzen Balken in den Hintergrund, k.A. ob das realisierbar ist.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Robert Bosch GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch