HiDrive 4+

Der geniale Online-Speicher

STRATO AG

    • 4,6 • 3.289 Bewertungen
    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Mit HiDrive können Sie alle Dateien ganz einfach online speichern, jederzeit auf diese zugreifen und mit Ihren Freunden tauschen – immer und überall. Für den Zugriff vom Smartphone gibt es jetzt die HiDrive App: Melden Sie sich einfach mit ihren Benutzernamen und Passwort an – schon können Sie Fotos, Musik oder Dokumente direkt auf HiDrive öffnen oder per E-Mail versenden.

Mit der HiDrive App können Sie:

• Weltweit auf Ihre Dateien zugreifen
• Alle gängigen Dateiformate von HiDrive auf dem Smartphone öffnen
• Optionale Ende-zu-Ende Verschlüsselung Ihrer Daten
• Scannen Sie Ihre Dokumente und laden Sie diese in die Cloud
• Über eine verschlüsselte Verbindung sicher auf Ihre Dateien zugreifen
• Große Dateien direkt oder als Freigabe per E-Mail versenden, egal welches Dateiformat
• Freigaben von Dateien und Verzeichnissen erstellen und Ihren Freunden senden
• Ihre Bilder und Videos hochladen und in unseren TÜV-zertifizierten Rechenzentren (nach ISO 27001) in Deutschland sichern – nach deutschem Datenschutzgesetz
• Auf ihr HiDrive in der Dateien App zugreifen

Neuheiten

Version 3.21.0

Verbesserung der Vorschauansicht von Dateien
Fehlerbehebungen und Optimierungen

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
3.289 Bewertungen

3.289 Bewertungen

LloydSydney ,

Sicher und schnell

Meine erste cloud im Leben und ich bin froh das gemacht zuhaben.

Entwickler-Antwort ,

Hallo LloydSydney,

wir freuen uns, dass dir die App so gut gefällt. Vielen Dank für deine Rezension.

Viele Grüße
Dein HiDrive Team

AB#2021 ,

Verbesserungsfähig, Fotoupload mangelhaft

Die App ist grundsätzlich ok. Der automatische Fotoupload - wesentliches Kriterium, warum ich die App verwende - funktioniert allerdings kaum vernünftig. Wenn man einmal das W-LAN verlassen hat, startet der Upload nicht wieder automatisch, wenn das Handy wieder W-LAN-Verbindung hat. Einstellmöglichkeiten, welche Bilder hochgeladen werden sollen, fehlen gänzlich. Der Betrieb im Hintergrund funktioniert nicht. Leider nicht wirklich praxistauglich. Antwort zur Entwickler-Antwort: auch wenn keine andere App auf dem iPhone läuft, läuft der Upload nicht im Hintergrund. Ja, einzelne Dateien kann man zum Upload auswählen, schon klar. Dafür muss jedes einzelne Bild angeklickt und markiert werden. Es geht doch darum, eine größere Anzahl oder einen Ordner (Favoriten o.ä.) zu markieren, das ist eben nicht möglich. Anstatt ausweichend zu antworten, sollten Sie das Feedback aufnehmen und die App verbessern, es gibt doch zahlreiche Nutzer, die sich ähnliche Funktionen wünschen. Auch, dass der automatische Upload nach jeder Neuverbindung mit dem W-LAN neu gestartet werden muss, ist für mich kein wirklicher automatischer Upload. Da wünsche ich mir, dass ein neu aufgenommenes Foto bei W-LAN-Verbindung dann eben auch automatisch hochgeladen wird. Das alles funktioniert bei der App mit meinem iPhone 13pro nicht.

Entwickler-Antwort ,

Hallo AB#2021,

die Möglichkeit der Auswahl bestimmter Dateien für den automatischen Upload gibt es über die App-Einstellungen. Dort wählst du für den Foto Zugriff nur die gewünschten Dateien aus. 
Der Upload im Hintergrund benötigt sowohl eine WLAN Verbindung als auch eine Stromverbindung. iOS kontrolliert und entscheidet hier ob und in welchem Umfang es Hintergrundaktivitäten für HiDrive zulässt, abhängig davon welche anderen Apps aktiv sind.

Viele Grüße
Dein HiDrive Team

xbshxhrhdj ,

Leider nicht ganz ausgereift

Alles in allem ist das HiDrive System ok. Aber die Integration von der end-to-end Verschlüsselung ist leider nicht gut gelungen. So ist ein automatischer Upload der Fotos vom iPhone in einen verschlüsselten Ordner nicht möglich. Auch die Integration in Windows ist suboptimal gelöst. So kann ich verschlüsselte Ordner nur anzeigen und bearbeiten, wenn sie auch lokal synchronisiert werden. Das Auslagern von verschlüsselten Daten nur in die Cloud und einbinden bspw mittels Netzlaufwerk funktioniert daher unter Windows leider nicht so, wie ich es mir wünsche. Ein freundlicher Kundenmitarbeiter sagte mir, dass diese Funktion im Q1/22 kommen solle. Wenn beide angesprochenen Kritikpunkte gelöst sind gebe ich gerne die volle Sternezahl.

App-Datenschutz

Der Entwickler, STRATO AG, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kennungen

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakte
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Diagnose
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

sevdesk
Produktivität
1&1 Mail
Produktivität
FRITZ!App Smart Home
Produktivität
FRITZ!App Fon
Produktivität
Cryptomator
Produktivität
DATEV Upload mobil
Produktivität