Screenshots

Beschreibung

Mit der POSTIDENT App können Sie sich bequem und einfach über Ihr Smartphone identifizieren.

Je nachdem, für welches unserer Partnerunternehmen Sie die Identifizierung durchführen, können Sie sich entweder per Videochat oder per Foto durch Aufnahmen Ihres Ausweisdokuments und Ihres Profils identifizieren. Die Prüfung Ihrer Daten erfolgt durch Call-Center-Mitarbeiter der Deutschen Post AG. Diese stehen Ihnen montags bis sonntags in der Zeit von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung. Außerdem können Sie den POSTIDENT Coupon zur Identifizierung in Ihrer Filiale direkt über die POSTIDENT App abrufen und müssen diesen damit nicht mehr ausdrucken.

Die Identifizierungsverfahren sind rechtskonform, sicher und funktionieren in nur wenigen Schritten. Geben Sie einfach die Vorgangsnummer ein, die Sie entweder von unserem Partnerunternehmen oder von uns erhalten haben. Die App führt Sie anschließend durch den Vorgang. Bei POSTIDENT durch Videochat erklärt Ihnen zudem ein Mitarbeiter der Deutschen Post, wie das Verfahren im Detail funktioniert.

Die POSTIDENT App ist optimiert für iPads und iPhones mit iOS 11 oder höher.

Neuheiten

Version 5.3

Die neue Version enthält Fehlerkorrekturen und Verbesserungen in der Benutzerführung.

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
121,010 Bewertungen

121,010 Bewertungen

Hardy123456789 ,

Absoluter Müll !!!!!

Ich habe es nach mittlerweile 15!!!!!!! Versuchen aufgegeben, das Verfahren Police abzuschließen. Jedes Mal sagt mir die Post, dass die Qualität der Videosequenzen nicht ausreichend sei. Ich habe ein iPhone X mit was weiß ich wie vielen Millionen Megapixeln und die Post sagt mir, die Qualität sei nicht ausreichend? Ich habe die Aufnahmen in einen extrem gut ausgeleuchteten Raum gemacht, mit dem neuesten Smartphone auf dem Markt; was bitte mache ich falsch?!? Aber warum macht DriveNow es auch so kompliziert? Bei Car2Go läuft das Ganze auch nicht über die Post, da lädt man einfach den Führerschein hoch und fertig ist die Sache. Zwei Minuten Arbeit und ich war registriertes Mitglied.

unsdustin ,

Unfassbar schlechter Service

Zuerst hieß es, meine Kamera ist nicht gut genug - fein.
Um nicht nochmal 10 Minuten zu warten wähle ich Englisch als Sprache - der Mitarbeiter spricht mich in Deutsch an. Als ich auf Deutsch antworte sagt er, er kann das jetzt nicht machen, weil ich Englisch gewählt habe. Ich antworte in Englisch, er sagt das ginge so nicht und legt auf.
Und nochmal 10 Minuten. Unfassbar.

Krid63 ,

Wirkt unseriös

Ich habe bereits zuvor mal über eine App eine derartige Identifizierung durchgeführt, daher habe ich einen Vergleich: den Vorgang fand ich hier nun wenig vertrauenswürdig, wenn man bedenkt, dass hier ein Ausweisdokument von einer fremden Person abgelichtet wird. Was sich mit nicht erschloss: warum wird von mir zu Beginn verlangt, selbst meinen Ausweis abzufotografieren, wenn im Chat dies erneut gemacht wird? Zudem saß der mit starkem und etwas schwer verständlichem Akzent sprechende Chat-Partner vor einer „PostIdent“-Pappwand, die sich jeder selbst in Timbuktu ins Zimmer stellen kann. Zwischendurch lachte die Person, während sie sich mit jemand anderes unterhielt bzw. auf Bemerkungen aus dem Off reagierte. Noch gruseliger wurde es für mich, nachdem mir mitgeteilt wurde, das Ident-Verfahren sei nun abgeschlossen, ich aber 5 Stunden danach von dem Finanzdienstleister, für den ich es über mich ergehen ließ, die Mitteilung erhielt, das PostIdent-Verfahren stehe noch aus.
Es ist die POST, um die es hier geht, die Post, ein Global Player und nicht irgendein Tante-Emma-Laden - das ist zum Fremdschämen und ich mache mir jetzt Sorgen um meine Daten...zumal die Anfertigung von Kopien eines Personalausweises gesetzlich sehr stark eingeschränkt ist, aus gutem Grunde.

Informationen

Anbieter
DP IT Brief GmbH
Größe
86.9 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.4 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Deutsche Post AG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch