iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit TK-Doc können Sie unkompliziert über Ihr Smartphone Kontakt zu den Mediziner:innen des TK-ÄrzteZentrums aufnehmen. Ob eine allgemeine medizinische Beratung zu Ihren gesundheitlichen Themen - wie z.B. Erkrankungen, Therapien oder Operationsverfahren - oder eine individuelle Behandlung über die Ferne inkl. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU).

Im Laborwertchecker können Sie sich einfach und schnell über zahlreiche Werte Ihrer Blut- oder Urinanalyse informieren.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Arzneimittelverordnungen in elektronischer Form von niedergelassenen Ärzt:innen zu erhalten (eRezept Deutschland).

Diese App ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nur für TK-Versicherte ab einem Alter von 16 Jahren zugänglich.

Die TK-Doc App bietet folgende Funktionen:


• Medizinische Beratung: Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zu Ihren medizinischen Fragen. Sie haben Zugang zu über 80 Ärzt:innen aus rund 30 Facharztrichtungen. Über den Live-Chat können Sie einfach und schnell Ihre medizinische Frage stellen und zusätzlich Dokumente mit dem Arzt oder der Ärztin teilen wie z.B. medizinische Befunde oder Verordnungen. Oder Sie buchen einen Videotermin mit einer Ärztin oder einem Arzt und besprechen Ihr Anliegen live von Angesicht zu Angesicht. Die Funktionen stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus ist auch eine telefonische Beratung 365 Tage im Jahr rund um die Uhr möglich.

• TK-OnlineSprechstunde: Die TK-OnlineSprechstunde ist das erste volldigitalisierte Angebot einer ausschließlichen Fernbehandlung. Über Videotelefonie haben Sie die Möglichkeit, eine ärztliche Behandlung bei aktuell acht Indikationen zu erhalten. Diese umfassen u. a. grippale Infekte, Rückenschmerzen und Erkrankungen der oberen Atemwege. Die Behandlung schließt neben Diagnosestellung und Therapieempfehlung auch das mögliche Ausstellen einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ein.

• Laborwertchecker: Mit diesem Selbstauskunftstool können Sie prüfen, ob Ihre Laborwerte zu hoch oder zu niedrig sind. Sie erfahren welche Erkrankungen hinter abweichenden Werten stecken können, welche anderen Laborwerte in diesem Zusammenhang noch wichtig sind, welche Maßnahmen vielleicht erforderlich werden u.v.m.

• eRezept Deutschland: Mit der TK-Doc App haben Sie die Möglichkeit, bei teilnehmenden Ärzt:innen eine Arzneimittelverordnung in Form eines eRezeptes auf Ihr Smartphone zu erhalten. Dieses können Sie bei einer teilnehmenden Apotheke Ihrer Wahl einlösen und entweder persönlich abholen oder ganz entspannt liefern lassen. Ebenso ist das Einreichen bei teilnehmenden Versandapotheken möglich.

Wir erweitern die TK-Doc App kontinuierlich um neue Funktionen - Ihre Ideen und Hinweise helfen uns dabei! Schreiben Sie uns gerne Ihr Feedback an gesundheitsapps@tk.de. Vielen Dank!

Voraussetzungen:
• TK-Kunde
• iOS 11.0 oder höher

Neuheiten

Version 1.6.2

Anpassungen beim eRezept

Bewertungen und Rezensionen

3,1 von 5
107 Bewertungen

107 Bewertungen

MiraBoe1 ,

Top - das ist Service der Zukunft

Die Chat-Funktion funktioniert einfach und schnell, bei dem Videoanruf kam es leider zum Abbruch, jedoch kam der versprochene Rückruf per Telefon nur ca 15 Min später.

Ich bin von den neuen Möglichkeiten begeistert und kann die App nur weiterempfehlen. Einen Arztbesuch kann man sich hiermit (in einigen Fällen) sparen.

MarkoBench ,

Arzt to Go

Unkomplizierte Möglichkeit schnell auf einen Arzt zurückzugreifen. Und das wahlweise per Chat, Mail, Telefon oder Videotelefonie. Im Bedarfsfall eine super Möglichkeit und für TK-Versicherte kostenlos.

xarbit ,

Idee super mit Kinderkrankheiten

Mir wurde geholfen, ja die App hat noch ein paar Probleme. Werde dieser Service weiter nutzen und hoffe das verbessert sich.

App-Datenschutz

Der Entwickler, ife Gesundheits-GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Suchverlauf
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Medizin
Medizin

Das gefällt dir vielleicht auch

Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Medizin
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Medizin