ViViRA bei Rückenschmerzen 17+

App auf Rezept

Vivira Health Lab GmbH

    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Screenshots

Beschreibung

ViViRA - deine App auf Rezept gegen Rückenschmerzen für Zuhause

4 Übungen täglich nur ca. 15 Minuten - als Alternative zur Physiotherapie. Das ViViRA Trainingsprinzip wurde mit Ärzt*innen entwickelt und ist kostenlos für Patient*innen mit Rückenschmerzen.

Medizinprodukt bei Rückenschmerzen | 100% Kassenleistung | Für 90 Tage pro Rezept | Mehrfach-Verordnung möglich | Offizielle DiGA | Made in Germany


*** Einfach bewegen

Das ViViRA Trainingsprinzip – von Ärzt*innen entwickelt
■ 15 Minuten pro Tag jeweils 4 Therapieübungen mit detaillierter Anleitung per Video, Audio & Text
■ Medizinischer Algorithmus zur Anpassung deiner Trainingsintensität und -komplexität
■ Visualisierung deines Fortschritts, inklusive Aktivität, Schmerzen und Bewegung
■ Monatliche Tests deiner Beweglichkeit, Kraft und Koordination
■ PDF-Fortschrittsbericht zur Durchsprache mit Ärzt*innen & Therapeut*innen


*** Für dich kostenlos!

ViViRA ist für dich kostenlos, denn sie ist eine digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen und den meisten privaten Krankenversicherungen erstattet.

Gesetzlich versichert
1. Installiere ViViRA und registriere dich
2. Hol dir ein Rezept vom Arzt oder einen Diagnosenachweis (Krankschreibung, Arztbrief o.ä.)
3. Sende Rezept oder Diagnosenachweis innerhalb von 28 Tagen an deine Krankenkasse oder nutze unseren digitalen Rezept-Service: https://www.vivira.com/rezept-service
4. Die Krankenkasse schickt dir einen 16-stelligen Freischaltcode
5. Den Code gibst du in der App unter “Profil” → “Freischaltcode” ein

Um deine Wartezeit zu überbrücken, kannst du direkt mit dem 7-Tage-Starttraining beginnen!

Privat versichert oder Beihilfe
Die Beihilfe und die meisten privaten Krankenkassen erstatten ViViRA bei Rückenschmerzen bereits. Normalerweise kaufst du die App als Selbstzahler*in und reichst dann die Rechnung wie gewohnt ein. Erkundige dich, wie es bei deiner Krankenversicherung ist.

*** Patienten-Service
Mail: service@diga.vivira.com
Telefon: 030-814 53 6868 (Mo-Fr 09:00-18:00)
Web: https://www.vivira.com/
Gebrauchsanweisung: https://www.vivira.com/gebrauchsanweisung/

Du hast ein Rezept? Unser kostenfreier Rezept-Service reicht es für dich ein: https://www.vivira.com/rezept-service

So funktioniert ViViRA gegen Rückenschmerzen:

*** 4 Übungen täglich ca. 15 Minuten
- Trainiere mit Video, Audio und Text
- Vor jeder Übung bekommst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung
- Während der Übungen wirst du an die korrekte Ausführung erinnert
- Auf deine Rückenschmerzen zugeschnittene Trainingspläne

*** Dein ​​Feedback zählt
- Du gibst nach jeder Übung Rückmeldung
- Deine Angaben zu Rückenschmerzen und Übungen bestimmen die Zusammenstellung des nächsten Trainings
- Du kannst Übungen ganz ausschließen

*** Medizinischer Algorithmus
- Unser medizinischer Algorithmus individualisiert deine Trainingsinhalte täglich
- Dein Feedback beeinflusst den Algorithmus: So bestimmt er Auswahl, Intensität und Komplexität
- Du wirst möglichst sanft und mit leichten Übungen an deine Belastungsgrenze herangeführt

*** Deine Verläufe auf einen Blick
- Die Aktivitätshistorie zeigt dir, welche Ziele du erreicht hast
- Schau dir Verlaufskurven zu Schmerzen, Bewegungsfähigkeit, Einschränkungen der Lebensqualität und Arbeitsfähigkeit an
- PDF-Berichte zur Durchsprache mit Ärzt*innen & Therapeut*innen

*** Integration mit Apple Health
- Deine Schritte können automatisch von Apple Health übertragen werden.

*** ViViRA ist digitale Physiotherapie für Zuhause.
Die App bietet dir gezielte Trainingseinheiten mit dem Ziel, Rückenschmerzen zu reduzieren. Du kannst sie als Alternative zur Physiotherapie bzw. Krankengymnastik nutzen, oder zur Überbrückung der Wartezeit vor dem Start einer Physiotherapie, sowie zur Fortsetzung der Behandlung nach Beendigung der Physiotherapie.

AGB: https://www.vivira.com/agb/

Neuheiten

Version 2.57.0

Mit diesem Release haben wir die Bedienbarkeit und Barrierefreiheit verbessert, indem wir ein neues Farbschema eingeführt und die Code-Scanfunktionalität optimiert haben. Außerdem haben wir Fehler behoben und kleine Verbesserungen vorgenommen.

Wir freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge von unseren Nutzer*innen, um unseren Service zu verbessern. Für Feedback oder Fragen: service@diga.vivira.com oder 030-814 53 6868 (Mo-Fr 09:00-18:00).

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
707 Bewertungen

707 Bewertungen

trittfest ,

Schmerzen im Griff

Seit knapp 10 Monaten und im Schnitt 4mal pro Woche trainiere und dehne ich die Muskulatur nach den Vivira-Vorschlägen. Die täglichen vier Übungen wiederholen sich erst nach je 8 Einheiten und werden teils durch gesteigerte Varianten nach einigen Wichen ausgetauscht. Basis-Übungen, vor allem Dehnübungen bleiben im Programm. Die Erklärungen und Videos sind anschaulich. Langwierige Schmerzen verschwanden, mein Gewicht hat sich verringert, mein Gleichgewicht hat sich erheblich verbessert, ich gehe im Gelände viel sicherer. Rückschritte konnte ich nach Intensivierung wieder aufarbeiten. Alles zuhause - nur Matte und Stuhl als Hilfsmittel. Für eine Trainingseinheit benötige ich „dank“ der Fortschritte mindestens 30, bei 3mal 15 Wiederholungen pro Seite und 2-3mal 60 Sek Dehnen manchmal sogar 45-50 Minuten insgesamt für die jeweils vier Übungen.
Der Batterie-Verbrauch der App ist allerdings recht hoch.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback! Wir freuen uns über Ihre persönlichen Erfolge und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit den therapeutischen Übungen unserer Vivira App. Gern können Sie uns bei Fragen oder Anregungen eine E-Mail an service@diga.vivira.com senden oder uns auch telefonisch unter 030-814 53 6868 montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr erreichen.

nsvhdfjkbcsrgbbjhrsvbnjjtdfbn ,

Es wirkt!

Ich trainiere seit Januar 2023 und konnte meine Schmerzmittel um die Hälfte reduzieren und deutlich Muskeln aufbauen! Ich trainiere 4-5mal die Woche jeweils etwa 20 Minuten. Die App läuft auf dem iPhone stabil, ich empfehle aber auch ein iPad, die Videos sind wirklich realistisch, bei anderen Apps habe ich oft nicht kapiert, was ich machen soll. Der Kundendienst reagiert bei Fragen superschnell, einfach nachfragen per Mail aus der App oder anrufen, wenn etwas nicht funktioniert oder man etwas nicht verstanden hat. Und das Beste: Es ist komplett gratis, wenn man sich ein Rezept holt und es online bei ViViRA einreicht, die übernehmen die Abrechnung mit der Krankenkasse!

Entwickler-Antwort ,


Vielen Dank für Ihr Feedback! Wir freuen uns, dass Ihnen die therapeutischen Übungen unserer Vivira App gefallen und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude dabei. Gern können Sie uns bei Fragen oder Anregungen eine E-Mail an service@diga.vivira.com senden oder uns auch telefonisch unter 030-814 53 6868 montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr erreichen.

deepTruth ,

Einfach, übersichtlich, fordern

Ich nutze die App zur Prävention, deswegen kann ich nicht sagen, ob sie Betroffenen hilft. Aber ich kann sagen, dass die Übungen gut gewählt sind, ausreichend erklärt werden um ein sicheres Gefühl zu haben und die ganze Funktionsweise der App so verständlich und einfach wie möglich gehalten ist. Genau so stellt man sich eine gute App vor.
Einzig die fehlende Apple-Health Integration trübt das Bild. Wenn man schon anderweitige Aktivitäten erfassen kann, wäre der Austausch mit der zentralen Plattform nur die logische Konsequenz. Vielleicht in einer zukünftigen Version?!
Vielen Dank für diese gelungene App, die abseits der ganzen Fitness-Abo-Monster den Blick aufs wesentliche hat und hoffentlich behält.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Vivira Health Lab GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Gekaufte Artikel
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Gesundheit und Fitness
Medizin
Medizin
Medizin
Medizin
Medizin